Aktuell

Aktuelle Informationen der wagner GmbH...

Aktuelle Informationen der wagner GmbH...

2021 - Oldies but Goldies!

Überaus verdiente Mitarbeiter der wagner GmbH über Jahrzehnte.

Auch nach 50 Jahren klingt Euer „Guten Morgen!“ immer noch ehrlich, herzlich und voller Energie! Dafür höchsten Respekt und tiefe Dankbarkeit.

Seit 2000 ist Dietmar Wirth ein überaus fähiger und beliebter Kollege in der Abteilung Schweißerei. Kein Kollege hat mehr Brennteile auf der Brennmaschine hergestellt, niemand könnte auch mit der Hand sauberer brennen. Immer wichtig und hilfsbereit auch in anderen Bereichen, haben wir ihn am 30.11.2020 in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Trotzdem stand er uns wie selbstverständlich bei unserem Hochwasserschaden sofort zur Seite, um uns bei den Reinigungs- und Wiederaufbau tatkräftig zu unterstützen.



2021 - Retos RET10X




Heute möchten wir Ihnen die neueste Ergänzung unseres Maschinenprogramms vorstellen. Die RET10X zeichnet sich durch maximale Variabilität, den modularen Aufbau und Bearbeitungsmöglichkeiten bis 3500 x 2000 mm aus. Darüber hinaus verfügt das Bohrwerk über eine Tischtragfähigkeit von 8 Tonnen und umfangreiche Sonderfunktionen. Gemeinsam mit unseren geschulten Fachkräften bieten wir Ihnen weiterhin die Qualität, die Sie von uns kennen.

2021 - Oldies but Goldies!

Überaus verdiente Mitarbeiter der wagner GmbH über Jahrzehnte:


Heinz Schopen
Es gibt wenige Kollegen, die in so vielen verschiedenen Bereichen sehr erfolgreich gearbeitet haben und auch heute als Richtmeister und Baustellenleiter Einsätze aller Art gestalten. Außerdem ist er der erste Mitarbeiter mit über 50 Jahren Betriebszugehörigkeit, der immer noch fleißig weiter topfit Vollzeit arbeitet.

Er startete am 05.04.1971 in der Abteilung Vorgelegewellenbau, eine technisch hochwertige Arbeit, die über viele Jahre ein sehr wichtiges Aufgabengebiet blieb. Später startete er mit anderen Kollegen die komplette Instandsetzung von Baumaschinen der verschiedensten Hersteller.

Er wurde zum völlig selbständig arbeitenden Servicetechniker zunächst mit dem Schwerpunkt Demag Baumaschinen später wurde er Mr. Hitachi für die Sparte Raupenseilkrane, dabei waren auch Einsätze im Ausland nicht die Ausnahme sondern die Regel. Jederzeit eignete er sich als Richtmeister neue Kenntnisse an und sammelte immer mehr Erfahrung in der Gestaltung von Großbaustellen.

Heute koordiniert er Baustellen in sehr vielen Industriebereichen wie der Reifen- und Pharmaindustrie mit den unterschiedlichsten Partnerfirmen und Dienstleistern. Wir sind heilfroh, dass er immer noch topfit auch heute noch täglich zeigt, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört.


Josef Blumek
Josef Blumek ist seit seinem Eintritt 1999 zunächst als unser Abteilungsleiter für den Bereich „Vor-Ort-Bearbeitung“ und bis heute als Konstrukteur für „On-Site-Maschining“ im Einsatz. Viele neue Maschinen und Vorrichtungen entstammen seinen genialen Ideen und sind ganz wichtiger Bestandteil des Maschinenparks.

Seit dem Renteneintritt am 31.12.2017 tritt er kürzer aber unterstützt uns weiter zweimal wöchentlich mit Rat und Tat, denn keiner kennt wie er auch die ältesten Maschinen. Auch heute noch zählen zu seinen Hobbys, Motorräder und andere Fahrzeuge neu aufzubauen sowie das Sammeln historischer Fundstücke.


Heinz Gran
Die Familie Gran hat erheblichen Anteil an der positiven Entwicklung unserer Firma über Jahrzehnte. Der Vater von Heinz Gran in der Aufbauphase, seine Mutter in der Familie Wagner, sein Bruder Hans-Josef viele Jahre erfolgreich in der kaufmännischen Abteilung, sein Onkel Fred als Abteilungsleiter und einer der ersten Mitarbeiter der Schweißabteilung zum Start der Firma.

Heinz Gran startete am 01.08.1971 als erster Maschinenbauerlehrling. In den folgenden Jahren erarbeitete er sich eine herausragende Stellung in unserer Firma als Fachmann und Mensch.

Am 31.08.2020 ist er in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Trotzdem stand er uns wie selbstverständlich bei unserem Hochwasserschaden sofort zur Seite.

Er war viele Jahrzehnte der Boss der Abteilung Mechanik und Hydraulik. Sein Wissensstand ist legendär und wir sind nach wie vor froh, dass wir ihn ab und zu anrufen dürfen, wenn wir seinen Rat brauchen.


Vielen Dank für die tolle Zeit.

Das wagner GmbH Team

2021 - WE ARE BACK…

... und wieder für Euch da! Wir sind wieder erreichbar über die Zentrale und Mobilfunknummern. In den letzten Tagen wurde rund um die Uhr unglaublich hart daran gearbeitet, die Firma fast wieder in einen Normalzustand umzuwandeln.

Es ist kaum in Worte zu fassen, wie dankbar wir sind für jede Art von Hilfe von Freunden, Familie, Bekannten und Mitarbeiter*innen.

Danke für eure Unterstützung!

Das wagner GmbH Team



2021 - Hochwasser

Aufgrund der aktuellen Hochwassersituation in Eschweiler ist unser kompletten Betriebsgelände nicht mehr zugänglich. Unsere Mitarbeiter sind über das Festnetz nicht mehr erreichbar. In dringenden Fällen empfehlen wir Ihnen, die Mitarbeiter über die Mobilfunknummer zu kontaktieren. Diese finden Sie unter:
www.wagner-eschweiler.de/ansprechpartner.htm

Wir hoffen, dass der Wasserstand schnellstmöglich sinkt und dass der Schaden in unserem geliebten Unternehmen sich in Grenzen hält.

Wir wünschen allen Betroffenen viel Kraft und Zuversicht in dieser schwierige Situation.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Das wagner GmbH Team



2021 - Brandneu bei wagner GmbH - Assembly Maschinen

Mit Stolz können wir Ihnen mitteilen, dass wir unser Tätigkeitsfeld um die Entwicklung und Produktion von Assembly Maschinen für die verschiedensten Branchen erweitert haben, wie z.B. die Pharmaindustrie.
Neues über den Bereich erfahren Sie in unserem aktuellen Video.

Fragen? Wenden Sie sich an unseren Fachbereichsleiter Sondermaschinenbau Matthias Chomeniuk:
Telefon: +49 2403 8774-0
Mobil: +49 162 4894157
E-Mail: m.chomeniuk@wagner-eschweiler.de

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen.

Hier geht es direkt zum Video

2020 - Willkommen Britt van Deursen

Liebe Kunden,
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Britt van Deursen unser Team, ab dem 04.01.2021 unterstützt.
Ihre Zuständigkeit in unserem Unternehmen umfasst die Forschung, Entwicklung und den Vetrieb.
Wir sehen der Zusammenarbeit mit Freude entgegen.

Das wagner Team

2020 - Frohe Weihnachten

Ein verrücktes Jahr neigt sich dem Ende zu.
Corona hat uns vor einige Herausforderungen gestellt, doch die Krise hat uns noch stärker gemacht.

Nun ist es an der Zeit, sich über die erreichten Ziele zu freuen und mit der Familie friedliche Tage zu verbringen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe Festtage und einen guten Start in das neue Jahr 2021.

Bleiben Sie gesund!

2020 - Neue Beleuchtungsanlage mit E.ON

Lichtanlagen in Unternehmen müssen verschiedenste Herausforderungen meistern:
Feuchtigkeit, hohe Decken, lange Brenndauer und andere Extreme. Dadurch können hohe Kosten entstehen.

Moderne, nachhaltige LEDs helfen dabei, Energiekosten einzusparen und sorgen gleichzeitig für eine bessere Klimabilanz. LEDs werden auch nach längerer Brenndauer nicht heiß und minimieren so deutlich die Verbrennungsgefahr. Gemeinsam mit dem Energieexperten E.ON und dem Experten für LEDTechnik Qualitas AMS, hat die Firma wagner ihre Beleuchtungsanlage vollständig erneuert.

Bessere Arbeitsbedingungen durch punktgenaue Beleuchtung!

Mehr Infos



2020 - Einfallstor in die Stadt

Die "IG West" betritt die Bühne
Unternehmen an der Aachener Straße wollen Eingangstour der Stadt gestalten.

"Mit breitem Rücken werden wir sichtbar." Stefan Wagner.


2020 - Sealed Services Projektpartner

Wir sind Projektpartner bei Sealed Services
Infrastruktur zur Realisierung industrieller Dienstleistungen in Wertschöpfungsnetzwerken im Kontext digitaler Integrität und Souveränität. Dieses Forschungs- und Entwicklungsprojekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Programm „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ gefördert und vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreut.

Mehr Informationen unter: www.sealedservices.info

Unser Video zum Projekt "Sealed Services"

Förderkennzeichen: 02K18D130
Projektlaufzeit: 01.05.2020 – 30.04.2023

2020 - Wir gehen on Air!

Wir starten unseren YouTube-Kanal und geben Ihnen regelmäßig Hintergrundinformationen.
Beginnen wir mit den ersten Beiträgen:

1. Stellungnahme unseres Geschäftsführers Stefan Wagner
2. Vor-Ort-Bearbeitung, Beispiel Planfräsen
3. Vor-Ort-Bearbeitung, Beispiel Mobiles Erodieren



2020 - Wir informieren Sie laufend!

Liebe Geschäftspartner,
sie erhalten zeitnah einige Informationen über neue Projekte.
Über folgende Themen werden wir berichten:

  • Mobiles Erodieren
  • Fertigung von Graphit Elektroden
  • Umbau der Firma auf LED (Die Hallen sind bereits mit LED Lichtbändern ausgestattet)
  • Enerpac Stützpunkt
  • Ein neues Forschungsprojekt, dass gerade vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), bewilligt worde.
Herzliche Grüße

Das wagner Team





2019 - Wir sind ENERPAC Vertriebspartner

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit über 50 Jahren ist für uns die Instandsetzung von Maschinen und Anlagen sowie der Bau von Sondermaschinen eine Herzensangelegenheit. Wir betreuen Kunden in nahezu allen Industriebereichen.
Um eine effiziente und innovative Dienstleistung zu gewährleisten, arbeiten wir bereits mit den Vertriebspartnern Palfinger, MAFI und Westfalen zusammen.
Wir sind sehr froh und stolz, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir für Sie unser Partnerschaftsportfolio mit dem Unternehmen ENERPAC und alle ENERPAC Marken, wie z.B. Mirage oder auch Equalizer, erweitern.
ENERPAC ist ein weltweit führender Anbieter von Industriewerkzeugen, Drehmoment- und Spanngeräten sowie Lösungen zum präzisen Heben, Senken und Positionieren schwerer Lasten. Das umfassende Produktportfolio bietet führende Technologien für Leistung, Haltbarkeit und Sicherheit der Weltklasse.
Für Kauf, Service und auch diverse Fragestellungen bezüglich der Produkte, Einsatzmöglichkeit unter verschiedene Herausforderungen oder auch Produktbaugruppen für unterschiedliche Industrieverwendungen steht Ihnen unser neuer Mitarbeiter Herr Muhammed Aksu zu Verfügung.
Bitte entnehmen Sie in der Anlage die entsprechenden Kontaktdaten und einen ENERPAC Flyer.

Herzliche Grüße

Das wagner Team

2019 - ENERPAC Trade IN - Trade UP

Aktion ENERPAC

2019 - Muhammed Aksu verstärkt unser Team

Liebe Kunden,
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Muhammed Aksu unser Konstruktions- und Entwicklungs - Team sowie auch den Bereich Enerpac, ab dem 01.09.2019 unterstützt. Seine Schwerpunkte und seine Erfahrungen hinsichtlich Konstruktion und Entwicklung werden für uns und für Sie von großem Nutzen sein. Wir sehen dieser Zusammenarbeit mit Freude entgegen.

Das wagner Team

2019 - Zertifizierung DIN EN ISO 9001:2015

Liebe Kunden und Mitarbeiter,
wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unser Unternehmen erneut nach der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert worden ist.
„Wir sind sehr stolz auf unser neues Zertifikat“ sagt Stefan Wagner, Geschäftsführer der wagner GmbH. „Es zeigt, dass wir für die aktuellen und zukünftigen Anforderungen und Aufgaben bestens gerüstet sind und unsere positive Zertifizierung aus den vergangenen Jahren bestätigen konnten.“
Qualitätsmanagement unterstützt unser Unternehmen bei der Weiterentwicklung des eigenen Potentials. Mit unserer Qualitätspolitik wollen wir erreichen, dass wir unsere Produkte und Prozesse permanent verbessern. Durch unser QMS haben wir einen Weg eingeschlagen, trotz des Wandels und der dadurch veränderten Rahmenbedingungen, unser Unternehmen zukunftssicher zu gestalten und zu lenken.
Wir danken allen Beteiligten für die gute Vorbereitung und ihre engagierte Beteiligung in den internen und externen Audits und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen und Euch.
Herzliche Grüße
Das wagner Team

Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015

2019 - Messe Maintenance in Dortmund

Liebe Kunden,
wir freuen uns, Sie auf der Maintenance in Dortmund (Leitmesse für industrielle Instandhaltung)  vom 20. bis 21. Februar 2019 begrüßen zu dürfen.
Falls Interesse an Eintrittskarten besteht, helfen wir Ihnen gern weiter. Bitte melden Sie sich unter der Telefon-Nummer von Frau Daun: 02403 8774-49.



Das wagner Team

2019 - Ausbau des Palfinger Service

Liebe Kunden,
wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir zum 01.02.2019 unseren Palfinger Service für Sie weiter ausbauen werden.
Wir werden ein 24/ Std. Rufbereitschaft  an 7 Tagen der Woche für Sie anbieten. Des Weiteren werden wir die Öffnungszeiten des Palfinger Service kundenfreundlicher gestalten.
Nähere Informationen folgen zeitnah.

Das wagner Team

2018 - Andrea Petereit verstärkt unser Team

Liebe Kunden,
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Andrea Petereit unser Team ab dem 01.10.2018 unterstützt. Ihre Erfahrungen hinsichtlich Einkauf, Auftragsabwicklung, Beschwerdemanagement und Lagerverwaltung werden für uns und für Sie von großem Nutzen sein. Wir sehen dieser Zusammenarbeit mit großer Freude entgegen.

Das wagner Team

2018 - Martin Bartko - Neuer QMB

Liebe Kunden,
wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Martin Bartko seit dem 01.06.2018 in neuer Funktion in unserem Unternehmen tätig ist als
Qualitätsmanagement-Beauftragter (QMB) und verantwortlicher Projektleiter für das SCC-Managementsystem sowie als Prüfmittelbeauftragter.

Das wagner Team

2018 - Unsere neue Homepage ist online

Wir freuen uns sehr, Ihnen nun endlich unseren neuen Webauftritt vorstellen zu können.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Entdecken unserer Homepage. Selbstverständlich freuen wir uns über Ihr Feedback und sind für Anregungen und Anmerkungen genauso dankbar wie für Lob oder Kritik.

Viel Spaß!

2018 - SSM - the leading international maritime trade fair / Wind Energy

Liebe Kunden,

wir freuen uns, im September wieder auf der SSM und auf der Wind Energy in Hamburg ausstellen zu können.

http://www.smm-hamburg.com/





2018 - Norbert Schmitz verstärkt unser Team

Liebe Kunden,
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Norbert Schmitz unser "Vor-Ort" - Team ab dem 01.01.2018 unterstützt. Seine Schwerpunkte und seine Erfahrungen hinsichtlich Vor-Ort-Bearbeitung werden für uns und für Sie von großem Nutzen sein. Wir sehen dieser Zusammenarbeit mit Freude entgegen.

Das wagner Team

2017 - Unternehmensfilm / Instandsetzer aus Leidenschaft


Mit stetig wachsender Begeisterung haben wir uns der Herausforderung gestellt, die Vielfältigkeit des Unternehmens in einem kurzen Imagefilm darzustellen.
An drei Drehtagen konnten wir einen kleinen Einblick in die Arbeiten „im Haus“ sowie „vor Ort“ beim Kunden einfangen.

Ein großer Dank gilt dem Filmteam, sowie allen Kollegen, die bei der Umsetzung der Aufnahmen vor und hinter der Kamera tätig waren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen.

2017 - VDI Jahrestagung / Vortrag

Herr Wagner hat am 19.Oktober 2017 in Würzburg an der 43. VDI Jahrestagung teilgenommen und am 2. Veranstaltungstag einen Vortrag mit folgenden Themen vorgestellt:


On Site machining - Fallbeispiele aus der Praxis:
  • Vor-Ort-Bearbeitung mit transportablen Bearbeitungsmaschinen (fräsen, spindeln, honen, bohren)
  • Kombinierbare Neubau- und Instandsetzungsmaßnahmen an Maschinen und Anlagen, die nicht oder nicht sinnvoll in der Werkstatt ausgeführt werden können
  • Überblick über die Aufgabengebiete, technische Möglichkeiten, Ausführungen und Kostenvergleich anhand von Praxisbeispielen
  • Reparaturschweißungen in der Vor-Ort-Bearbeitung

2017 - Lubbertinus Kossen verstärkt unser Team

Liebe Kunden,
wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Herr Lubbertinus Kossen unseren Vertrieb ab dem 01.01.2017 unterstützt. Seine Schwerpunkte und seine Erfahrungen hinsichtlich Vor-Ort Bearbeitungen werden für uns und für Sie von großem Nutzen sein und wir sehen dieser Zusammenarbeit mit Freude entgegen.

Für evtl. Fragen oder einen persönlichen Besuch steht Herr Kossen Ihnen gern zur Verfügung.

Das wagner Team

2016 - Windstammtisch NRW

Wir haben uns gefreut, den 16. Windstammtisch der Energieagentur NRW in Düsseldorf, im Goldenen Ring, ausrichten zu dürfen. Nach dem kurzen Vortrag von Herrn Wagner über Fallbeispiele der "Mobilen Bearbeitung in der Windkraft" wurde der Abend geprägt von tollen, interessanten Gesprächen in einer angenehmen Atmosphäre, mit vielen neuen Kontakten und Anregungen. Hierfür möchten wir allen danken, die an der Organisation und Ausrichtung mitgewirkt haben.

Ein großer Dank gilt außerdem allen Teilnehmern an dem sehr gut besuchten Abend. Wir freuen uns, dass wir auch in Zukunft Euer "Instandsetzer aus Leidenschaft" sein dürfen !

2016 - Azubis / Gesellenprüfung

Wir möchten auf diesem Wege unseren zwei "ehemaligen Azubis" zum sehr guten Prüfungsabschluss ihrer Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker gratulieren.

Als weitere erfreuliche Nachricht konnte den neuen Facharbeitern eine weiterführende Beschäftigung angeboten werden, um uns in den verschiedenen Bereichen zu verstärken. Der erste Schritt im Berufsleben ist somit geschafft.

2015 - wagner GmbH beim Aachener Firmenlauf

Motiviert bis in die Fußspitzen feierten zwei laufstarke Teams der wagner GmbH ihre erstmalige Teilnahme am Aachener Firmenlauf.

Aus unserem Hause stellten sich 2 Starter der 5km und 7 Starter der 10km, teils hügeligen Runde um den Hangerweiher in Aachen und wurden entsprechend lautstark beim Zieleinlauf von mitgereisten Kolleginen / Kollegen und Familie gefeiert.

2014 - Wind Energy Hamburg ein voller Erfolg...

Die wagner GmbH präsentierte sich auch 2014 wieder auf der Wind Energy Hamburg Messe, die vom 23-26 September stattfand.

Ganz besonders haben wir uns über die vielen Besucher und das große Interesse an unserem Stand gefreut.
Herr Wagner, Herr Berry und Herr Marschang beantworteten gerne Fragen zur mechanischen Vor-Ort-Bearbeitung, speziell in der Windkraft.
Es wurden viele Ideen, Anregungen und Problemlösungen der Interessenten besprochen.

Wir freuen uns schon, Sie auf der nächsten Messe begrüßen zu dürfen.

2014 - Weiterbildung / Schulung "Höhenrettung" für Windkraftanlagen

Die Arbeit an Windkraftanlagen erfordert sehr gut geschulte Servicetechniker, die sich der enormen Gefahren bewusst sind. Deshalb bilden wir unsere Spezialisten für die Windkraft / Höhenrettung Onshore und Offshore stetig weiter.

2012 - AKIDA ein voller Erfolg

Im Rahmen des Aachener Kolloquium für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung (AKIDA) fand im November 2012 wieder eine Fachausstellung statt, bei der Unternehmen die Möglichkeit hatten, sich einem Fachpublikum zu präsentieren.

Stefan Wagner, Geschäftsführer der wagner GmbH hielt einen Fachvortrag über "On Site Machining" / Vor-Ort-Bearbeitung mit transportablen Bearbeitungsmaschinen und kombinierbaren Neubau- und Instandsetzungsmaßnahmen).

Einblicke in die Vor-Ort-Bearbeitung gab es auf unserem Messestand.




Aktuell

** Oldies but Goldies **
Überaus verdiente Mitarbeiter der wagner GmbH über Jahrzehnte. Auch nach 50 Jahren klingt Euer „Guten Morgen!“ immer noch...

Mehr Infos
Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.